• …durch Interesse am Schulalltag des Kindes (z.B. gelbe Postmappe)
  • Im Elterncafe donnerstags morgens tauschen sie sich untereinander aus und geben oder bekommen hilfreiche Tipps (professionelle Familienbegleitung).
  • Bei Elternabenden oder Klassenpflegschaftssitzungen informieren sie sich und machen wichtige Vorschläge.
  • In der Schulpflegschaft beraten sie wichtige Themen (Vorsitz: Herr Michaelis aus der 4 a und Frau Kreuzer aus der 4 b).
  • In der Schulkonferenz stimmen sie mit Vertreter*innen des Kollegiums über viele wichtige Themen für unsere Schule ab.
  • Im Förderverein sorgen sie für tolle Spielgeräte, ein interessantes Aquarium, viele Bücher und vieles andere mehr.
  • Im Leseclub betreuen sie täglich um 7.30 h die kleinen Frühaufsteher*innen beim Lesen.
  • Bei vielen Aktionen sorgen sie für das leibliche Wohl.